Freiwillige Feuerwehr Münsterhausen

Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher der website unserer Freiwilligen Feuerwehr
Münsterhausen,

"Wohltätig ist des Feuers Macht, wenn sie der Mensch bezähmt, bewacht." (Friedrich von Schiller)

Der Brandschutz ist eine Pflichtaufgabe des Gemeinwesens, die über Feuerwehren sichergestellt wird. Die Aufgabenstellung der Feuerwehr hat sich mit dem zunehmenden technischen Fortschritt in den letzten Jahren weiter gewandelt. Das Wachstum und die Vielfalt der Gefahrenpotentiale sind eine ständige Herausforderung und machen es notwendig, sich immer wieder neu auf Gefahrensituationen einzustellen.

Schnelligkeit ist gefragt bei der Lösung schwieriger Probleme. Ein Haus steht kurz davor, in Flammen aufzugehen; ein Baum droht auf ein Gebäude zu fallen; eine Verletzte muss schnellstens aus ihrem Autowrack befreit werden – die Gelegenheiten, zu denen die Feuerwehr ausrückt, um zu retten, zu löschen, zu bergen und zu schützen, sind vielfältig. Unsere Frauen und Männer sind es, die in unseren Wehren in Münsterhausen und Hagenried rund um die Uhr für die Münsterhauser Bürgerinnen und Bürger da sind. Die Ursprünge unserer Feuerwehr Münsterhausen gehen auf das Jahr 1872 zurück. Viele hunderte Mal haben unsere Feuerwehren Gefahren abgewendet, stets ehrenamtlich und oft unter dem Einsatz des eigenen Lebens.

Mein Dank gilt allen Feuerwehrkameradinnen und -kameraden für ihren großartigen Einsatz zum Wohle unseres gesamten Ortes. Er geht auch an alle Frauen, Freundinnen und Freunde zu Hause, die mit ihnen bei Einsätzen bangen und Verständnis für Übungszeiten und Ausbildung haben. Als Bürgermeister von Münsterhausen bin ich mir bewusst und stolz darauf, zu wissen, dass wir eine gut ausgebildete, hoch motivierte und hervorragend funktionierende Feuerwehr haben. Besonders die Jugendarbeit mit den motivierten Jugendlichen zeigt, dass sie der Gleichgültigkeit den Rücken kehren und für sich und ihre Mitmenschen Verantwortung übernehmen. Mein besonderer Dank gilt auch den Kommandanten, Ausbildern und der Vorstandschaft des Vereins für ihr tolles Engagement.

Verbunden mit dem Feuerwehrspruch „Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr“ wünsche ich allen Besuchern der website viel Spaß beim Erkunden der Inhalte und alles Gute.

Für die Zukunft wünsche ich unserer freiwilligen Feuerwehr Münsterhausen viele erfolgreiche und gefahrlose Einsätze.

Ihr Erwin Haider

1. Bürgermeister Markt Münsterhausen