Freiwillige Feuerwehr Münsterhausen

Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr

Unter dem Motto -„gesucht wird eine universell einsetzbare Taskforce“ - findet am Freitag, den 26. April 2019 eine Informationsveranstaltung für all jene, die sich für den Dienst in der Feuerwehr interessieren statt. Ort der Veranstaltung ist das Feuerwehrgerätehaus in Münsterhausen. Sie beginnt um 17 Uhr und endet gegen 18.30 Uhr. Einzige Voraussetzung für die Interessenten ist die Vollendung des 12. Lebensjahres.

Wir heißen gerne alle, die sich für das Feuerwehrwesen interessieren, egal wie alt, auf’s herzlichste willkommen.

Auch für das leibliche Wohl wird am Freitag im Feuerwehrhaus gesorgt sein. 

Die Vereinsführung, der Jugendwart mit seiner Stellvertreterin versprechen den Jugendlichen, Kameradschaft und das Gefühl der Zusammengehörigkeit, das Finden neuer Freunde, gemeinsame Aktivitäten, das Erlernen einer interessanten Technik und nicht zuletzt den unabdingbaren Spaß an der Sache. So soll die Jugendgruppe der Feuerwehr der gesamten Jugend der Marktgemeinde ein Ansporn sein.

Für Eltern und interessierte beantworteten der 1. Kommandant Thomas Miller (0173/3577432), Jugendwart Alexander Keisinger (0162/4671328), Stellvertr. Jugendwart & 2. Vorstand Kathrin Denk (01573/0984025), sowie der 1. Vorstand Wolfgang Seitel (0174/3357996) gerne eventuell offene Fragen.